DEiten

Willkommen auf der Seiser Alm, im Herzen der Dolomiten

Europas größte Hochalm gilt als eines der markantesten Landschaftswunder in den Dolomiten – Seiser Alm.

Die Seiser Alm breitet sich – gegen Süden leicht ansteigend – auf einer Fläche von 52 km² zwischen Grödner Tal (Orte St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein), Schlern und Landkofelgruppe aus. Sie ist mit ihrer räumlichen Ausdehnung und den vielen Aussichtspunkten seit jeher einer der beeindruckendsten Schauplätze des alpinen Raumes. Zur Seiser Alm gehören die Orte Kastelruth, Seiser Alm, Seis am Schlern und Völs am Schlern.

Den Berg genießen

Der Sommer in Südtirol und die einzigartige Landschaft rund um das Dolomiten UNESCO Welterbe lassen sich besonders gut aktiv erleben: Outdoor-Fans erleben im Sommer beim Wandern, Radfahren oder Golfen die Weite von Europas größter Hochalm, die artenreiche Flora und grandiose Berggipfel. Und all das in der Nähe von Südtirols Landeshauptstadt Bozen. 300 Sonnentage im Jahr, das milde Klima und die verschiedenen Höhenlagen machen die Ferienregion Seiser Alm zum idealen Ziel für einen Sommerurlaub in Südtirol. Moderne Bergbahnen und gute Busverbindungen sorgen dafür, dass Sie im Sommerurlaub mobil bleiben.

Das milde Klima im Herzen der einzigartigen Bergwelt der Dolomiten ist nicht der einzige Mix aus Alpinem und Mediterranem: Auch in der Gastronomie verbinden sich alpine und mediterrane Kost und sorgen für kulinarischen Hochgenuss. Die gute Küche zeichnet auch die Unterkünfte der Ferienregion Seiser Alm in Südtirol aus. Neben dem familiären und gastfreundlichen Ambiente und der hochwertigen Architektur sorgt die Gastronomie für ein hohes Wohlfühlklima im Sommerurlaub.

Impressum & Datenschutz | MwSt.Nr.:IT00150460210
Powered by